Wir sind da, wo Menschen uns brauchen

Wohnhaus Idsteiner Straße

Im Wohnhaus Idsteiner Straße leben 23 Menschen mit einer geistigen Beeinträchtigung in drei Wohngruppen. Für viele von ihnen ist es der erste Schritt aus der Familie in ein eigenständiges Leben. Sie haben hier genügend Raum für ihre persönliche Entwicklung.

EVIM Wohnhaus Idsteiner-Straße - Erwachsen und selbstständig werden

Erwachsen und selbstständig werden

Menschen mit Behinderung brauchen viel Unterstützung, um sich im notwendigen Umfang vom Elternhaus zu lösen. Das ist für eine eigene realistische Lebensperspektive wichtig. Im Wohnhaus haben sie Gelegenheit, sich auszuprobieren, ihre Selbstständigkeit zu trainieren und sich weiterzuentwickeln. Das bedeutet auch, seinen Platz in der Gemeinschaft zu finden. Dazu bedarf es der Auseinandersetzung mit anderen.

Die Menschen, die bei uns leben, sind in ihrer Alltagsgestaltung relativ selbstständig. Sie gehen einer externen Beschäftigung nach, in der Regel in einer Werkstatt für behinderte Menschen.

In der kurzen Zeitspanne seit Eröffnung des Hauses haben schon viele von ihnen den Sprung ins betreute Wohnen und damit in eine eigene Wohnung geschafft.


Unsere Angebote

• Kleine Wohneinheit im Stadtteil

• Lebendiges, offenes Haus

• Gute Infrastruktur

• Direkte Anbindung an Nahverkehr

• Anwesenheit rund um die Uhr

• Individuell geplante Betreuung

• Vielfältiges Gemeinschaftsleben

• Vielseitige Bildungs- und Freizeitangebote

• Engagierte Externe unterstützen im Alltag

KONTAKT UND ANSPRECHPARTNER

Wohnhaus Idsteiner Straße
Idsteiner Str. 34
65193 Wiesbaden

Ansprechpartner

David Pfirrmann

David Pfirrmann
Tel.: +49 611 18512 75
Fax: +49 611 18512 77
E-Mail senden

Bildergalerie