Wir sind da, wo Menschen uns brauchen

Wohnverbund am Schwarzbach

Menschen mit psychischen Erkrankungen sind oft doppelt belastet: Sie müssen mit den Symptomen ihrer Krankheit fertig werden und leiden unter der Stigmatisierung ihrer Erkrankung. Das führt dazu, dass sie häufig ausgegrenzt sind. Der Wohnverbund am Schwarzbach hält für sie ein umfassendes, individuell zugeschnittenes Angebot bereit.

EVIM Wohnverbund am Schwarzbach - Zurück ins Leben, Schritt für Schritt

Zurück ins Leben, Schritt für Schritt

Alle Klienten können sich entweder im geschützten Rahmen des Wohnhauses in Hofheim oder in einer der Außenwohngruppen im Main-Taunus-Kreis frei entfalten. Jeder wird gefördert und auch gefordert. Die Hilfe richtet sich nach dem individuellen Bedarf und wird gemeinsam mit jeder Frau und jedem Mann geplant. Die Angebote sind daher äußerst verschieden.

EVIM Wohnverbund am Schwarzbach - Perspektiven entwickeln

Perspektiven entwickeln

Die Klienten werden motiviert, ihr Leben eigenständig in die Hand zu nehmen und eine neue Zukunftsperspektive für sich zu erschließen. Dazu machen wir eine Vielzahl professioneller Angebote mit dem Ziel, die eigenen Ressourcen zu stärken und Fähigkeiten einzuüben oder wiederzugewinnen. Die Mitarbeiter sind an der Seite der Klienten, damit sie den Tag mit allen Aufgaben bewältigen. Außerdem helfen sie ihnen dabei, sich in die Gemeinde zu integrieren und Beziehungen aufzubauen. Ziel ist es, den Übergang in ein eigenständiges Leben in der eigenen Wohnung zu ermöglichen.

Unsere Angebote

• Einzelappartements im Wohnhaus

• Dezentrale Wohnungen auch für Paare und WGs

• Gute Infrastruktur

• Gute ärztliche Versorgung

• Erreichbarkeit rund um die Uhr

• Individuelle Betreuung

• Vielseitige Bildungs- und Freizeitangebote

• Gut vernetzt in der Gemeindepsychiatrie

KONTAKT UND ANSPRECHPARTNER

Wohnverbund am Schwarzbach
Hattersheimer Str. 7a
65719 Hofheim

Ansprechpartner

Holger Thewalt

Holger Thewalt
Einrichtungsleitung
Tel.: +49 6192 80798 43
Fax: +49 6192 80798 41
E-Mail senden