Wir sind da, wo Menschen uns brauchen

Flexible Wohngruppe Katzenelnbogen

Individuelle Betreuung von Minderjährigen unbegleiteten Ausländern (UMAs)

Wir entwickeln individuelle Antworten auf Not- und Problemsituationen. Wir unterstützen junge Menschen darin, ihre Probleme zu erkennen und zu lösen. Die Umsetzung gestalten wir bedarfsgerecht, ressourcen- und sozialraumorientiert auf der Basis des § 27 i. V. m. §§ 34, 35, 35 a und 41 SGB VIII.

Auf einen Blick - Perspektiven eröffnen

Das Wohnen in der flexiblen Wohngruppe Katzenelnbogen ist abhängig von der Selbständigkeit und der Motivation der Jugendlichen selbst. Wir bieten Betreuung und Unterbringung in einem Wohnhaus in Katzenelnbogen an. Die Jugendlichen werden an die umliegenden Schulen und Freizeitangeboten angedockt Die flexible Wohngruppe Katzenelnbogen besteht aus Einzelzimmer. Neben den Zimmern und dem Büroraum kann ein Aufenthaltsraum, eine Küche genutzt werden.

Strukturen und Grenzen für Stabilität und Integration

Wir bieten den Jugendlichen eine sichere Unterkunft, Schutz und Geborgenheit. Ein Team von vier qualifizierten Fachkräften betreut in flexiblen Betreuungszeiten und unterstützt die Jugendlichen bei allen Fragen und Problemen. Das Team arbeitet zwischen 9 und 21 Uhr. In der Nacht und an den Morgen wird von den Jugendlichen selbständiges Handeln verlangt.

In unseren Räumen bieten wir sechs Plätze für Jugendliche ab 16 Jahren aktuell leben hier Unbegleitete minderjährige Ausländer (UMA´s). Diese sind ohne ihre Familien nach Deutschland geflohen. Mit diesen Jugendlichen kümmern wir uns um spezifische Themen wie beispielsweise Spracherwerb, Eingliederung in die Schule, mit dem Ziel der Integration in die deutsche Gesellschaft und einer individuellen Perspektive.

Die im Einzelfall gebotene und angemessene Hilfe ermitteln wir in einem individuellen Hilfeplan gemeinsam mit dem Jugendamt und dem zuständigem Vormund. Ergebnis ist ein Betreuungsplan mit konkreter Ausgestaltung unserer Hilfe und dem selbständigem Handeln des Jugendlichen.

Die Jugendlichen haben die Möglichkeit, selbständig ihren Alltag, vom selbständigen Aufstehen bis zum selbständigen Kochen, zu planen und durchzuführen. Die pädagogischen Fachkräfte stehen den Jugendlichen in der Regel montags bis freitags zur Verfügung, um individuelle Gespräche und Förderangebote zu gewährleisten.

Zusammen mit dem Jugendamt erstellen wir für jeden Heranwachsenden einen Hilfeplan. Ziel unserer Arbeit ist die Förderung der Eigenständigkeit und Selbständigkeit der Bewohner. Unsere Hilfen orientieren sich an den persönlichen Stärken und Fähigkeiten der Bewohnerinnen und Bewohner. Wir unterstützen die Jugendlichen und jungen Erwachsenen auch beim Umzug in eine eigene Wohnung. Zur Stabilisierung außerhalb der flexiblen Wohngruppe Katzenelnbogen bieten wir Nachbetreuung an, damit keine weiteren Beziehungsabbrüche zu den Betreuenden durch den Wechsel aus der Wohngruppe in die Außenbetreuung stattfinden.

KONTAKT UND ANSPRECHPARTNER

Flex WG Katzenelnbogen
Hofstr. 2a
65368 Katzenelnbogen

Tel.: +49 6486 2042011
Fax: +49 6486 2047002

Ansprechpartner

Tobias Emmel
Tel.: +49 6486 901279
Fax: +49 6486 901489
E-Mail senden