Wir sind da, wo Menschen uns brauchen

Wohngruppe Limburg

Die Wohngruppe befindet sich in einem Dreifamilienhaus mit Garten am Rande der Limburger Innenstadt. Hier leben 8 Kinder und Jugendliche ab einem Alter von ca. 10 Jahren. Jedes Kind, jeder Jugendliche hat ein eigenes Zimmer. Die Betreuung erfolgt im Schichtdienst durch 5 pädagogische Fachkräfte, die sich tageweise abwechseln und Unterstützung durch eine Hauswirtschaftkraft haben. Der Kontakt zu den leiblichen Eltern wird gefördert. Dabei berücksichtigen wir deren persönliche Lebenssituation. Die elterlichen Kompetenzen werden genutzt und sind eine wichtige Ressource.

 

Unser Betreuungsangebot

Liebevolle individuelle Betreuung

In unserer Kleinstwohngruppe integrieren wir diese Kinder und Jugendlichen in eine stabile Gemeinschaft. Zum Team gehören eine Erzieherin, die im Haus lebt, zwei weitere qualifizierte Pädagogen, sowie eine Hauswirtschaftskraft. Wir sind gleichermaßen beständige emotionale Bezugspersonen und Ansprechpartner für alle Fragen, geben Halt, Wärme und Geborgenheit, setzen Grenzen, fördern und unterstützen die Kinder und Jugendlichen individuell. Ganz nach ihren persönlichen Bedürfnissen und Ressourcen.

Stärken und fördern

Einmal jährlich realisieren wir eine Gruppenfreizeit. Unsere WG ist gut in die örtliche Struktur integriert. Wir stärken die jungen Menschen in ihrer individuellen, emotionalen und sozialen Entwicklung. Neben der Versorgung sind die Gesundheits- und Entwicklungsförderung, schulische Förderung, die Überleitung in eine Ausbildung und eine persönliche Perspektive wichtige Ziele unserer Arbeit.

Lernen fürs Leben

Unser Ziel ist es, Kindern und Jugendlichen eine langfristige Unterbringung in einem familiären Umfeld zu ermöglichen, mit Begleitung in die Selbständigkeit. Oder eine mittelfristige Unterbringung mit intensiver Elternarbeit und geplanter Rückführung in die Herkunftsfamilie. Wir möchten, dass die Kinder eine gewalt- und drogenfreie Erziehung und ein gemeinsames Familienleben erleben können. Und dass sie zu selbstbewussten, selbstständigen Menschen heranwachsen.

So arbeiten wir

Basis für's Leben

In der WG schaffen wir so viel Normalität, Wärme und Geborgenheit wie möglich. Unser Handeln ist stetsgeprägt von Wertschätzung, Anerkennung und der Hilfe zur Selbsthilfe. Basis unserer Arbeit sind dichte vertrauensvolle Beziehungen. Unser kontinuierliches und verlässliches Beziehungsangebot gibt den Kindern Sicherheit und Halt. Die Einbindung der KWG in das soziale Umfeld ist ebenfalls ein fester Bestandteil der Betreuung. So können die Kinder in einem realen Übungsfeld soziale Kompetenzen erproben, trainieren und festigen. Und sie lernen, sich zu integrieren, Freunde und Anerkennung zu finden. Wir fördern die Kontakte der Kinder zu ihren leiblichen Eltern. Dabei berücksichtigen wir deren persönliche Lebenssituation. Die elterlichen Kompetenzen und Ressourcen stärken wir. Zu unserem Angebot gehört auch Krisenintervention.

Professionelles Netzwerk

Einbindung in den Fachbereich Jugendhilfe, regelmäßige Mitarbeiter- und Einzelfallbesprechungen mit Erziehungsleitung und Bereichsleitung sowie Fortbildungen und Supervision dienen der Qualitätssicherung unserer Arbeit. Mit Schulen, Jugendämtern, Therapeuten und Eltern arbeiten wir eng zusammen, ebenso mit internen und externen Netzwerken.

KONTAKT UND ANSPRECHPARTNER

Wohngruppe Limburg
Schiede 5
65549 Limburg

Tel.: +49 6431 59078 61
Fax: +49 6431 59078 67

Ansprechpartner

Thomas Baecker
Regionalleitung
Tel.: +49 611 5899 65
Fax: +49 611 5899 60
E-Mail senden