Wir sind da, wo Menschen uns brauchen

Teamleitende/r Sozialpädagoge (w/m/d)

Beschäftigungsort: Schusterstraße 15, 55116 Mainz, Deutschland | Eingestellt am: 07.03.2019

Wir suchen ab dem 01.04.2019

eine/n Sozialpädagoge/in oder Erzieher/in (w/m/d) mit Leidenschaft und Herz

für das ambulante Betreuungsangbot "JamB" (Jugendliche in ambulanter und mobiler Betreuung) im Raum Mainz, die/der Kinder und Jugendliche stark fürs Leben macht und ein starkes Team leitet.


Wer wir sind:

Wir - die EVIM Jugendhilfe – stellen mit ambulanten und (teil-)stationären Angeboten täglich aufs Neue sicher, dass Kinder und deren Familien die für sie individuelle notwendige Unterstützung erhalten. Als Arbeitgeber stehen wir für starke Teams mit flachen Hierarchien, die partnerschaftlich und konstruktiv zusammenarbeiten. Auf unsere Unterstützung mit pädagogischer Fachberatung, Supervisionen und Fortbildung können Sie stets zählen.

Was Ihre Aufgaben sind:
„JamB“ ist ein intensives, ambulantes  Jugendhilfeangebot. Das tolle Team sucht eine starke Leitung. Sie werden ein Team von drei Kollegen leiten und begleiten und gemeinsam für alle Klienten ein Ansprechpartner/in sein.
Bei JamB werden Jugendliche (w/m) ambulant betreut, die sich in ihrem sozialen Umfeld entziehen oder die bereits ihre Erfahrungen in der klassischen Jugendhilfe gemacht haben und nicht mehr in dieses Hilferaster passen.

Was wünschen wir uns von Ihnen:

-    Sie können organisieren, delegieren und sind zudem ein guter Teamplayer
-    Sie sind erfahren in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
-    Sie sind bereit pädagogisch sehr flexibel zu arbeiten
-    mit schwierigem Klientel können Sie gut umgehen
-    Sie kennen sich mit systemischem Arbeiten aus
-    Sie haben Freude an der konzeptionellen Weiterentwicklung mitzuarbeiten
-    Sie kennen sich mit dem PC aus
-    Sie besitzen den Führerschein Klasse B
Über eine Kirchenzugehörigkeit freuen wir uns.

Arbeitszeit:
40 Stunden Woche + Rufbereitschaft

Was wir für Sie tun:
Für Ihre Mitarbeit bei uns erhalten Sie tarifliche Bezahlung (AVR HN). Als familienfreundlicher Arbeitgeber bieten wir verschiedene Arbeitszeitmodelle und eigenverantwortliche Dienstplangestaltung im Team an. Für die Betreuung Ihrer eigenen Kinder oder pflegebedürftigen Angehörigen gibt es im Rahmen des „Familienbudgets“ finanzielle Unterstützung.
Wir fördern Ihre berufliche Weiterentwicklung und Aufstiegsmöglichkeiten für Leitungspositionen. Mit fast 50 verschiedenen Betreuungsangeboten haben Sie auch die Möglichkeit, sich beruflich zu verändern, ohne gleich den Arbeitgeber zu wechseln.

Wir sind da, wo uns Menschen brauchen – seien Sie dabei und bewerben Sie sich jetzt.

Bewerbungen per Email:
christoph.welz@evim.de

Für Ihre Rückfragen:
Christoph Welz (Regionalleitung Mainz / Bad Kreuznach)
0152/09821982