Wir sind da, wo Menschen uns brauchen

Social Works ... kann nicht jeder! Sozialpädagogoge (w/m/d) gesucht.

Beschäftigungsort: Mainz, Deutschland | Eingestellt am: 17.06.2019

Wir suchen ab dem 01.08.2019

eine/n  Sozialpädagoge/n/eine/n Erzieher/in(w/m/d)

mit Leidenschaft,  Herz und Teamgeist

für unser Team in der  Flexiblen Wohngruppe Katzenelnbogen (Raum Rhein-Lahn-Kreis)


Wer wir sind:
Wir - die EVIM Jugendhilfe – stellen mit ambulanten und (teil-)stationären Angeboten täglich aufs Neue sicher, dass Kinder und deren Familien die für sie individuelle notwendige Unterstützung erhalten. Als Arbeitgeber stehen wir für starke Teams mit flachen Hierarchien, die partnerschaftlich und konstruktiv zusammenarbeiten. Auf unsere Unterstützung mit pädagogischer Fachberatung, Supervisionen und Fortbildung können Sie stets zählen.


Was Ihre Aufgaben sind:

Gemeinsam mit dem Team und den Jugendlichen…
•    entwickeln Sie passende Antworten auf Not- und Problemsituationen…
•    gehen Sie mit den Betreuten auf die Suche nach deren eigenen Stärken, Fähigkeiten und Ressourcen…
•    gestalten Sie eine realistische Perspektivenplanung in Sachen Schule und Beruf…
•    trainieren Sie alle relevanten Kompetenzen für eine selbstständige Lebensführung der Betreuten...


Was wünschen wir uns von Ihnen:

•    Sie sind erfahren in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
•    mit schwierigem Klientel können Sie gut umgehen
•    Sie kennen sich mit systemischem Arbeiten mit Familien aus
•    Sie sind ein guter Teamplayer
•    Sie haben Freude an der konzeptionellen Weiterentwicklung mitzuarbeiten
•    Sie kennen sich mit dem PC aus
•    Sie besitzen den Führerschein Klasse B


Über eine Kirchenzugehörigkeit freuen wir uns.

Ihre Arbeitszeit:
- Schichtdienst, einschließlich Nachtbereitschaft an Werk-, Sonn- und Feiertagen
- Stellenanteil 50% (auf Basis der 40 Stundenwoche)

Krankheitsvertretung


Was wir für Sie tun:
Für Ihre Mitarbeit bei uns erhalten Sie tarifliche Bezahlung (AVR HN). Als familienfreundlicher Arbeitgeber bieten wir verschiedene Arbeitszeitmodelle und eigenverantwortliche Dienstplangestaltung im Team an. Für die Betreuung Ihrer eigenen Kinder kann es im Rahmen des „Familienbudget“ finanzielle Unterstützung geben. Wir fördern Ihre berufliche Weiterentwicklung und Aufstiegsmöglichkeiten für Leitungspositionen. Mit fast 50 verschiedenen Betreuungsangeboten haben Sie auch die Möglichkeit, sich beruflich zu verändern, ohne gleich den Arbeitgeber zu wechseln.


Wir sind da, wo uns Menschen brauchen – seien Sie dabei und bewerben Sie sich jetzt.

Bewerbungen per Email:
tobias.emmel@evim.de

Für Ihre Rückfragen:
Tobias Emmel
(Regionalleitung Rhein Lahn)
Fon: +49(0)6131 8847937
Mob: +49(0)152 33905089      |   Nikolaus-Otto-Str. 6
Fax: +49(0)6131 8847934        |   55129 Mainz-Hechtsheim