Du bist Sozialpädagoge (w/m/d) mit Flexibilität und Leidenschaft

Beschäftigungsort: Mainz, 55116 | Eingestellt am: 30.10.2021

Die EVIM Jugendhilfe sucht für die ambulante Betreuung von Kindern, Jugendlichen und deren Familien in Mainz einen Sozialpädagogen/Erzieher (m/w/d), der Kids sowie ihre Eltern stark fürs Leben macht sowie junge Erwachsenen in ein eigenständiges Leben begleitet.

 


Wer wir sind:
Wir - die EVIM Jugendhilfe – stellen mit ambulanten und (teil-) stationären Angeboten täglich aufs Neue sicher, dass Kinder und deren Familien die für sie individuelle notwendige Unterstützung erhalten. Als Arbeitgeber stehen wir für starke Teams mit flachen Hierarchien, die partnerschaftlich und konstruktiv zusammenarbeiten. Auf unsere Unterstützung mit pädagogischer Fachberatung, Supervision und Fortbildung kannst Du stets zählen. Wir übernehmen im Rahmen des SGB VIII, §§27ff Hilfen zur Erziehung in Form von aufsuchender Sozialarbeit.

Deine Aufgaben sind:
Du arbeitest allein oder im Tandem mit Familien, Kindern / Jugendlichen und jungen Erwachsenen.
Stets hast Du den Überblick über die Bedarfe und Aufträge und arbeitest partizipativ für und mit den Klientinnen und Klienten, wobei Du Dich auf unterschiedliche Arbeitssettings einlassen kannst.
Du erarbeitest mit den Klientinnen und Klienten alternative Lebensentwürfe und sorgst für ein gutes und gesundes Miteinander innerhalb der Familien-, Schul- und Freizeitsysteme. Darüber hinaus unterstützt Du die Entwicklung einer autonomen Persönlichkeit.
Du bist eine verlässliche und konstante Ansprechperson für das Jugendamt und firm in der Zusammenarbeit mit den zuständigen Behörden / Institutionen, sowie allen an der Maßnahme beteiligten Personen.
Kinderschutz steht für Dich an oberster Stelle.

Dafür wünschen wir uns:
•    Engagement und Belastbarkeit, Souveränität im Umgang mit
     Krisen- und Konfliktsituationen, Selbstständigkeit und
     Verantwortungsbewusstsein
•    Kooperationsbereitschaft und gute kommunikative
      Fähigkeiten mit Partnerinnen und Partnern
•    Bereitschaft zur Mitarbeit an der konzeptionellen
     Weiterentwicklung
•    Engagement und Erfahrung in der Auseinandersetzung
     mit schwierigen Familiensystemen
•    Bereitschaft zur flexiblen Gestaltung der Arbeitszeiten
     und Arbeitsweisen
•    Engagement, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
•    Grundlegende PC-Kenntnisse
•    Fähigkeit administrative Aufgaben im Zusammenhang
     mit den betreuten jungen Menschen (Berichtswesen, Dokumentation,
     Abrechnung und Verwaltung von Betreuungsgelder) zu bewältigen
•    Führerschein Klasse B
•    Über eine Kirchenzugehörigkeit freuen wir uns

Arbeitszeit: 30 Stunden / Woche

Was wir für Dich tun:
Für Deine Mitarbeit bei uns erhältst Du tarifliche Bezahlung (E 8,5) nach der Einarbeitung. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter besuchen jedes Jahr eine fachliche Weiterbildung. Für die Betreuung Deiner eigenen Kinder kann es im Rahmen des „Familienbudgets“ finanzielle Unterstützung geben. Wir fördern Deine berufliche Weiterentwicklung. Mit fast 50 verschiedenen Betreuungsangeboten hast Du auch die Möglichkeit, Dich beruflich zu verändern, ohne gleich den Arbeitgeber zu wechseln.

Bewerbung per E-Mail an:
Juergen.maul@evim.de

Bei Rückfragen:
Sonja Pfleger (Regionalleitung), Mobil: 0152 09 82 19 82, Mail: sonja.pfleger@evim.de