Hauswirtschaftskraft mit einem Herz für Kinder

Beschäftigungsort: Patersberg | Eingestellt am: 27.04.2022

Die EVIM Jugendhilfe sucht für die Wohngruppe Patersberg im Rhein-Lahn Kreis ab 01.07.2022 eine Hauswirtschaftskraft (m/w/d)


Wer wir sind:
Wir - die EVIM Jugendhilfe – stellen mit ambulanten und (teil-)stationären Angeboten täglich aufs Neue sicher, dass Kinder und deren Familien, die für sie individuell notwendige Unterstützung erhalten. Als Arbeitgeber stehen wir für starke Teams mit flachen Hierarchien, die partnerschaftlich und konstruktiv zusammenarbeiten. 
Wir sind in Patersberg eine stationäre Wohngruppe, die zur Versorgung von 6 Kin-dern der Wohngruppe, genau Dich sucht. Du organisierst für und mit den Kindern Möglichkeiten der Teilhabe an dem Arbeitsfeld der Hauswirtschaft und ein Lernfeld rund um die Haushaltsführung. 

Deine Aufgaben werden sein:
Hauswirtschaft bedeutet mehr als bloß einen Staubsauger anzuschmeißen oder mal ein Bad einzulassen. Du musst nicht nur wissen, welche Reinigungsmittel bei bestimmten Verschmutzungen helfen, sondern auch, welche Inhaltsstoffe für Allergiker geeignet sind. Es reicht nicht aus, einfach kochen zu können, du musst auch wissen, was eine Nährstofftabelle dir sagt und welche Lebensmittel z.B. bei einer Nussallergie zu vermeiden sind. Es bedeutet auch, auf die verschiedenen Bedürfnisse der einzelnen Betreuten einzugehen. 
Du kümmerst dich aber auch um kaufmännische Angelegenheiten. Du erstellst Haushaltspläne und hast z. B. ein Auge darauf, wie viel Geld der Wohngruppe für den Kauf von Lebens- oder Reinigungsmitteln zur Verfügung steht. Zudem musst du dich mit Technik auskennen, denn in modernen Haushalten müssen Computer, Reinigungsgeräte, Waschmaschinen und andere Geräte bedient werden. Aber auch Kreativität ist gefragt, wenn es zum Beispiel darum geht, bei besonderen Anlässen z.B. Feierlichkeiten zu organisieren.

Dafür wünschen wir uns:
•    Fachkenntnisse und Erfahrung als
     Hauswirtschafterin erworben durch ei-ne Ausbildung 
•    Befähigung, aufgrund dieser Kenntnisse im
     zugeordneten Aufgabenbereich ordnungsgemäß
     und eigenverantwortlich zu arbeiten
•    Wertschätzender und adäquater Umgang
      mit Kindern und Jugendlichen
•    Einen Führerschein hast Du
•    Über eine Kirchenzugehörigkeit freuen wir uns

Wir bieten Dir:
•    Vergütung nach AVR.HN E5  
•    Du bist Teil eines multiprofessionellen
     Teams und deine Meinung ist uns wichtig
•    Fortbildung zum Thema „sichere Orte gestalten“
•    Einbindung in die gesamte EVIM Jugendhilfe

Deine Arbeitszeit:
Stellenanteil 50% (auf Basis der 40 Stundenwoche) das sind 20 Std pro Woche

Bewerbungen per E-Mail:
angelika.lange@evim.de 
Anschrift: EVIM Jugendhilfe - Angelika Lange – Jonas-Schmidt-Str. 2, 65193 Wiesbaden 

Bei Rückfragen:
Tobias Emmel
Regionalleitung
Tel.: +49(0)15233905089
Mail: tobias.emmel@evim.de
Web: www.evim.de

Besuche auch das Karriereportal der Jugendhilfe!