Mitarbeiter:in in der Betreuung (m/w/d)

Beschäftigungsort: Wiesbaden, 65193 | Eingestellt am: 22.12.2023

Unser Wohnverbund Johannes-Brahms-Straße, der Lebensraum für insgesamt 96 geistig beeinträchtigte Menschen bietet, sucht ab sofort eine/einen Mitarbeiter:in in der Betreuung (m/w/d).


Es handelt sich um eine unbefristete Stelle mit 20-30 Std./Woche


Deine Aufgaben sind:

  • Begleitung von Menschen mit einer geistigen und körperlichen Beeinträchtigun
  • Unterstützung, Pflege und Förderung der Klient:innen im Alltag
  • Wichtig dabei ist unseren Klient:innen ein partizipatives und wertschätzendes Arbeiten nach dem personenzentrierten Ansatz.


Das bringst Du mit:

  • idealerweise hast Du eine abgeschlossene Ausbildung aus der pädagogischen oder der pflegenden Branche. Ersatzweise wäre auch ein duales Studium oder eine berufsbegleitende Ausbildung möglich. Wir würden Dich dann bei der Qualifikation zur Fachkraft in unserem Arbeitsbereich begleiten
  • Sensibilität für die Lebenssituation der Betreuten,
  • pädagogisches Interesse am Menschen,
  • die Bereitschaft stellvertretende Tätigkeiten für die Betreuten im Rahmen der Grundpflege zu übernehmen und
  • ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis ohne Eintrag

Das bieten wir Dir:

  • Einen auch in Zukunft krisensicheren und unbefristeten Arbeitsplatz in einer wachsenden Non-Profit-Organisation
  • Gehalt entsprechend den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie in Hessen-Nassau (AVR.HN) mit zusätzlicher jährlicher Sonderzahlung
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Internes Fortbildungskonzept zu aktuellen Fachthemen
  • Teamevents, wie Mitarbeiterfeste, Betriebsausflüge, Firmenlauf
  • Weitere Zusatzleistungen wie JobRad, Corporate Benefits, externe Mitarbeiterberatung, betriebliche Altersvorsorge, Familienbudget, Unternehmens-App
  • persönliches und gründliches Onboarding durch Mentor:innen für ein gutes Ankommen

Wir, die EVIM Gemeinnützige Behindertenhilfe GmbH, sind ein bedeutender Träger von sozialen Diensten in den Regionen Wiesbaden, Main-Taunus-Kreis und Rheingau-Taunus-Kreis. Uns zeichnet eine partizipative Unternehmenskultur aus, bei der der Mensch mit seinen individuellen Bedürfnissen im Mittelpunkt unserer Arbeit steht.


Bei uns zählt der einzelne Mensch. Wir freuen uns auf Bewerber:innen, welche die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit unterstützen - ungeachtet ihrer ethnischen, nationalen oder sozialen Herkunft, der Religion, des Geschlechts, einer Behinderung, des Alters oder ihrer sexuellen Identität.

Kontakt:

EVIM gemeinnützige Behindertenhilfe GmbH
Holger Thewalt
Auguste-Viktoria-Straße 16
65185 Wiesbaden

Online-Bewerbung bitte an: holger.thewalt@evim.de (Anhang bitte nur als eine PDF- oder Word-Datei)