Pädagogische Fachkraft (w/m/d) mit einem Herz für Tiere

Beschäftigungsort: 65193 Wiesbaden, Deutschland | Eingestellt am: 10.09.2020

Die EVIM Jugendhilfe sucht ab 01.11.2020 eine pädagogische Fachkraft (w/m/d) für eine vollstationäre Schichtdienstwohngruppe in Wiesbaden, die in ihrem Konzept tiergestützte Pädagogik einbezieht.


Deine Aufgaben sind:
•    Mitarbeit in einer Betreuungseinrichtung mit acht Kindern und
     Jugendlichen im Alter von 8 bis 18 Jahren.
•    Die Integration der Tierpflege in das Konzept der Wohngruppe, insbesondere der
     bereits vorhandenen Lamas, deren regelmäßige Pflege und Versorgung.
•    Konzeptionelle Entwicklung der tiergestützten Arbeit und ihre Umsetzung.
•    Kooperation mit den zuständigen Behörden.
•    Mitentwicklung und Gestaltung des aktuellen Betreuungsangebotes.
•    Vermittlung von Normen und Werten, sowie Alltag und Struktur, unter
     Berücksichtigung der jeweiligen individuellen Bedürfnisse der jungen Menschen.
•    Administrative Aufgaben (Berichtswesen, Dokumentation, Abrechnung und
     Verwaltung von Betreuungsgeldern).

Dafür wünschen wir uns:
•    Offene Haltung gegenüber der Individualität der jungen Menschen.
•    Begeisterung für das Konzept der tiergestützten Pädagogik.
•    Teamfähigkeit und Organisationserfahrung.
•    Engagement und Belastbarkeit, Flexibilität und Verlässlichkeit.
•    Grundlegende PC-Kenntnisse
•    Führerschein Klasse III/B

Wir bieten Dir:
•    Vergütung nach AVR.HN
•    Einbindung in das Personalkonzept der EVIM Jugendhilfe
•    Pädagogische Fachberatung und Unterstützung
•    interne und externe Fort- und Weiterbildung; Supervision
•    Weiterentwicklungsmöglichkeiten des Konzeptes
Über eine Kirchenzugehörigkeit freuen wir uns.

Deine Arbeitszeit:
•    80% Stelle auf der Grundlage einer 40 Stunden Woche.
•    Arbeitszeit nach Dienstplan an allen Werk-, Sonn- und Feiertagen.

Bitte richte Deine Bewerbung per Mail an:
sandra.heppler@evim.de

Du hast noch Fragen:
Sandra Heppler 0611 504007-22