Personalfachkaufmann für Digitalisierung Personalmanagement (m/w/div.) unbefristet

Beschäftigungsort: Wiesbaden, 65185 | Eingestellt am: 13.09.2021

Wir suchen für unsere Personalabteilung in der zentralen Verwaltung in Wiesbaden, zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Personalfachkaufmann für Digitalisierung Personalmanagement (m/w/div.)


Der Evangelische Verein für Innere Mission in Nassau (EVIM) und seine Tochtergesellschaften sind Träger von stationären und teilstationären Einrichtungen in der Altenhilfe, Behindertenhilfe und Kinder- und Jugendhilfe mit insgesamt ca. 3.000 Mitarbeiter:innen. EVIM ist mit seinen Tochtergesellschaften in vielen Landkreisen in Hessen und Rheinland-Pfalz aktiv.

Die Zukunft der Personalarbeit und die Digitalisierung sind bei EVIM untrennbar miteinander verbunden. Für unsere Personalabteilung besteht die Herausforderung sowohl in der disruptiven Veränderung klassischer Personalarbeit wie Akquisition, Personalaktenführung, Personalplanung als auch in der Weiterentwicklung oder Neuaufstellung entsprechender Technologielandschaften. Die Investitionen in HR-Technologie und HR-Transformation nehmen auch bei EVIM kontinuierlich zu, aber parallel gestiegene Erwartungen und technische Innovationen erfordern andere Vorgehensweisen und eine digitale Innovationsstrategie für das HR bei EVIM. Hierfür suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Personalfachkaufmann für Digitalisierung Personalmanagement (m/w/div.)

 

Und so können Sie sich einbringen:

  • Selbständige Bearbeitung, Unterstützung und Durchführung von Projekten im Umfeld von P&I LOGA®
  • Pflege, Wartung und Problemlösen innerhalb des digitalen Personalmanagementsystems, auch in Kooperation mit dem Softwareentwickler P&I
  • Technische Anwenderbetreuung an relevanten administrativen Schnittstellen im Unternehmen (HR, Controlling, Finanzbuchhaltung)
  • Unterstützende Durchführung von Schulungen der Key-User und Mitarbeiter in den Anwendungsbereichen
  • Mitwirkung bei der kontinuierlichen digitalen Weiterentwicklung des Unternehmens
  • Aufbau eines Inhouse Consulting im Bereich Personalmanagement
     

Und so überzeugen Sie uns:

  • Sie sind kaufmännisch ausgebildet und haben Erfahrung mit der Personalwirtschaft (bspw. als Personalsachbearbeiter/in, Personalreferent/in oder Personalfachkaufmann/-frau)
  • Sie verfügen über hohe Lernfähigkeit verbunden mit Motivation zur Einarbeitung in neue Themenfelder
  • Bewerber mit fundierten Erfahrungen im Customizing von P&I LOGA® Modulen oder anderer Abrechnungssoftware werden bevorzugt
  • Sie bewegen sich sicher im digitalen Umfeld und haben ein gutes Verständnis für Softwarearchitektur
     

Unsere Wertschätzung für Ihren Einsatz:

  • Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit im spannenden und zukunftsorientierten Umfeld der Digitalisierung
  • einen auch in Zukunft krisensicheren und unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Arbeiten Sie in einem Abteilungsinternen Desksharing Konzept in flexibler Arbeitszeit und in Teilen von zu Hause aus in Form eines Mobile Office.
  • die Möglichkeit, Ihr Know-How zentriert im Bereich der HR-Software zu erweitern
  • Fort- und Weiterbildungen sowie Mitgestaltung in einer sich ebenso stetig weiterentwickelnden Personalabteilung
  • ein faires tarifliches Gehalt entsprechend der Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie in Hessen und Nassau (AVR.HN) der Entgeltgruppe E8 sowie 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • zahlreiche Zusatzleistungen (externe EAP Mitarbeiterberatung, jährliche Sonderzahlung, betriebliche Altersversorgung, JobRad, Mitarbeitervergünstigungen)
     

Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre neue Arbeitsstelle ist nur ein paar Klicks entfernt - fangen Sie mit uns etwas Neues an und zeigen Sie uns schon bei Ihrer Bewerbung das Sie digital affin sind. Bewerben Sie sich jetzt mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen vorzugsweise per Mail oder über unser Bewerberportal, in dem Sie Ihre Bewerbungsunterlagen hochladen können.

Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen mit Behinderung, jeglicher sexuellen Identität und Herkunft sich zu bewerben.

Über eine Kirchenzugehörigkeit freuen wir uns.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen wie oben beschrieben an unseren Personalleiter Herrn Roland Hahn.

Mail: roland.hahn@evim.de

oder über unser Bewerberportal unter:  www.evim.de/mitarbeit/

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!