Pflegedienstleitung (w/m/d) für eine Komplexeinrichtung im Main-Taunus-Kreis

Beschäftigungsort: Auguste-Viktoria-Straße 16, 65185 Wiesbaden, Deutschland | Eingestellt am: 13.08.2021

Wir suchen als Nachfolge eine Pflegedienstleitung (w/m/d) zum 01.01.2022 für eine Komplexeinrichtung mit Stationärer Langzeitpflege, eingestreuter Kurzzeitpflege und einer solitären Tagespflege im Main-Taunus-Kreis.


Ihre zukünftigen Aufgaben:

  • Sie verantworten die Leitung und Organisation der Pflege und Betreuung und haben eine Mitverantwortung bei der fachlichen, inhaltlichen und wirtschaftlichen Führung der Einrichtung.
  • Entsprechend der gesetzlichen Vorgaben und der bestehenden Konzepte erstellen Sie  die Personaleinsatzplanung für den Bereich Pflege und Betreuung.
  • Sie beteiligen sich aktiv an der Gestaltung neuer Konzepte und Projekte und sorgen für deren Implementierung in die Praxis.
  • Im Leitungsteam erarbeiten Sie Strategien zur Mitarbeiterbindung und -förderung und setzen diese gemeinsam um.
  • Bestehende gesetzliche Bestimmungen und Anforderungen aus dem Zentralen Qualitätsmanagement werden von Ihnen berücksichtigt und umgesetzt.
  • Mit den Kooperationspartnern arbeiten Sie eng zusammen.

Ihr Profil

  • Sie besitzen eine Qualifikation zur Leitenden Pflegefachkraft (gem. §71 SGB XI mit 720 Stunden), vorzugsweise ein abgeschlossenes Studium der Pflege oder des Pflegemanagements.
  • Sie haben vozugsweise Erfahrungen als Pflegedienstleitung in der Stationären Langzeitpflege.
  • Organisation, Konzeption und Management sind Ihre Leidenschaft.
  • Ihre Kommunikationsfähigkeit zeichnet sich durch Klarheit, Empathie und die Fähigkeit aus, andere zu begeistern.
  • Ihr Auftreten ist souverän, überzeugend und dienstleistungsorientiert.
  • Ihnen sind christliche Werte nicht fremd und Sie können sich mit diesen identifizieren.

Wie wir Sie und Ihre Arbeit wertschätzen

  • Unbefristete Stelle mit einem Stellenumfang von 100 % - Weil das Gefühl von einem sicheren Arbeitsplatz wichtig ist, um 100 % zu geben.
  • Begleitung bei der Einarbeitung - Ankommen bedeutet für uns mehr als da zu sein. Nur wer in seinem neuen Aufgabenfeld gut begleitet wird, kann sich darin voll entfalten.
  • Trägerübergreifende Kompetenz - Unser Kompetenzteam, zu dem auch Sie zählen werden, besteht u. a. aus Experten in den Bereichen Pflege- und Qualitätsmanagement, Verwaltung, Medienarbeit und Kommunikation, sowie dem Immobilienmanagement. Eine Ressource, auf die Sie jederzeit zurückgreifen können.
  • Teamarbeit  - Wir wollen, dass Teamarbeit bei uns gelebt wird und haben Konzepte entwickelt, die eben genau dies fördern.
  • Weiterentwicklung - Niemand kann und weiß alles, aber wir wissen, dass man vieles dazulernen kann. Darauf  konzentrieren wir uns und fördern, aber fordern Sie auch dabei, Ihr Wissen zu erweitern und einzubringen.
  • Faire Vergütung, leistungsbezogene Sonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge und anderes mehr  - Gute Arbeit, guter Lohn. Punkt.
  • Arbeiten im Main-Taunus-Kreis- Wir lieben unsere Heimat und sind uns sicher, dass der Funke auch auf Sie überspringen wird.
  • Beteiligung am Umzug - Herzlich willkommen!? Wir beteiligen uns an Ihren anfallenden Umzugskosten. 

Die EVIM Gemeinnützige Altenhilfe GmbH ist ein großer und innovativer Träger in der Region mit ca. 1.100 stationären Plätzen, ambulanten, teilstationären und niederschwelligen Angeboten und über 1.000 Mitarbeiter/innen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte an:

EVIM Gemeinnützige Altenhilfe GmbH

Geschäftsführung

Herr Frank Kadereit

Auguste-Viktoria-Straße 16

65185 Wiesbaden

Weitere Informationen unter 0611 99009 71