Mit Leidenschaft und Herz - Sozialpädagoge oder Erzieher (m/w/d) ab 01.03.2021 gesucht

Beschäftigungsort: Appenheim | Eingestellt am: 07.12.2020

Wir suchen Dich, einen Sozialpädagogen, Erzieher (m/w/d) mit Leidenschaft, Herz, Spaß an der Arbeit und vielen kreativen Ideen
für das „Eltern-Kind-Haus Appenheim“ im Kreis Mainz-Bingen


Wer wir sind:
Wir - die EVIM Jugendhilfe – stellen mit ambulanten und (teil-)stationären Angeboten täglich aufs Neue sicher, dass Kinder und deren Familien, die für sie individuell notwendige Unterstützung erhalten.

„Eltern-Kind-Haus Appenheim“
Das Eltern-Kind-Haus bietet einen sicheren Ort für Kinder und ihre Mütter/Väter oder für schwangere Frauen, um nachhaltig Veränderungen in der Lebensperspektive der Betroffe-nen einleiten zu können. Zielgruppe sind minderjährige ab 15 Jahren oder volljährige Müt-ter/Väter (bis 25 Jahre.) mit ihren Kindern oder schwangere Frauen.

Dafür brauchen wir dich:
Ziel jedes pädagogischen Handelns sollte die Stabilisierung des emotionalen Gleichgewichtes der Eltern-Kind-Beziehung sein, hierfür brauchen wir dich.
Du Gestaltest den Alltag und hilfst bei der Erfüllung der Grundbedürfnisse und befähigst die jungen Mütter/Väter zur Selbstständigkeit, indem du sie konsequent begleitest
Je nachdem, in welcher Entwicklungsphase sich die Mütter/Väter befinden, werden diese Rituale und Strukturen intensiver oder in Eigenregie durch die Mütter/Väter durchgeführt:

•    Ernährung, Pflege und Betreuung der Säuglinge bzw. Kleinkinder
•    Einkauf von Hygieneartikeln, Kleidung und Lebensmittel
•    Pflege von Zimmer bzw. Apartment, Sicherstellung sauberer
     Kleidung und Bettwä-sche für die Kinder
•    Verbindliche Eltern Kind Zeiten zur Entwicklung von Bindungs-
      verhalten
•    Spielzeit für die Kinder zur Förderung ihrer Entwicklung
•    Gruppen- bzw. Einzelrücksprachen mit den Müttern
•    Erziehungsplanung, Training und Tipps für das Erziehungs-
      verhalten

Darüber hinaus unterstützt Du unsere jungen BewohnerInnen dabei herauszufinden, was sie interessiert, wo ihre Talente liegen und wie sie ihr neues Leben gestalten möchten.

Qualifikationsanforderungen

•    Im besten Falle können wir mit dir eine langjährig Erfahren
     Fachkraft in unserem Team begrüßen
•    Dazu bringst eine Ausbildung als Erzieher*in oder einen Bachelor
     Soziale Ar-beit/Kindheitspädagogik mit.
•    über Erfahrung in der systemischen Arbeit mit jungen Menschen
     kannst du dich be-reichernd ins Team einbringen
•    Ohne PKW-Führerschein (Klasse B) geht’s in der Arbeit nicht,
     aber wenn du noch keinen hast, finden wir eine gute Lösung
•    Weil wir eine christliche Einrichtung sind, freuen wir uns,
     wenn du einer christlichen Kirche angehörst. Das ist aber kein Muss.

Was wir für Dich tun:

•    Wir zahlen nach Tarif AVR.HN, Entgeltgruppe E8
•    Ein unbefristeter Vertrag ist für uns selbstverständlich.
•    Fahrradfahren wird durch unser günstiges Jobrad zum Vergnügen
•    Bei der Dienstplanung richten wir uns so gut es geht nach den Wünschen
     unserer Fachkräfte, die wir zwei Monate im Voraus abfragen.     
•    Die Supervision findet bei uns natürlich während der Arbeitszeit statt.
•    Unsere MitarbeiterInnen besuchen jedes Jahr eine fachliche Weiterbildung zu
     Themen wie Neue Autorität, Resilienzforschung, Traumapädagogik,
     Sexualpädagogik und viele weiter
•    Rückhalt durch Deinen Träger bekommst Du in Form von jeder Menge
     helfender Hände in der Geschäftsstelle.
•    Bei uns darfst Du Verantwortung für eigene Projekte übernehmen,
     für Deine Ideen sind wir offen!
•    Übrigens: Berufsanfänger*innen und WiedereinsteigerInnen sind ebenso
     willkommen wie Erfahrene.

Und jetzt bist Du dran!
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung Onlinebewerbungsformular oder per Mail an:
patrick.schulze@evim.de

Für Deine Rückfragen:
Patrick Schulze
(Regionalleitung Mainz-Bingen)
Fon:     +49(0)6131 8847933
            +49(0)152 33542059       

Besuche auch das Karriereportal der Jugendhilfe!