Teamleitender Sozialpädagoge, Erzieher (m/w/d) mit vielen kreativen Ideen

Beschäftigungsort: Appenheim | Eingestellt am: 04.09.2020

Wir suchen ab dem 01.11.2020 einen

teamleitenden Sozialpädagoge, Erzieher (m/w/d)

für den Arbeitsbereich Mutter/Vater-Kind in Mainz-Bingen,

 

 

 


Wer sind wir:
Wir, die EVIM Jugendhilfe, stellen mit ambulanten und (teil-) stationären Angeboten täglich aufs Neue sicher, dass Kinder und deren Familien, die für sie individuell notwendige Hilfe und Unterstützung erhalten. Als Arbeitgeber mit ca. 450 Mitarbeitenden stehen wir für starke Teams mit flachen Hierarchien, die partnerschaftlich und konstruktiv zusammenarbeiten. Auf unsere Unterstützung mit pädagogischer Fachberatung, Supervision sowie internen und externen Fortbildungen kannst Du stets zählen.

Hierfür brauchen/wollen wir dich:
•    Leitung und Mitarbeit eines multiprofessionellen Teams von
     ca.11-15 Kolleginnen*en in einer stationären Mutter/Vater-Kind Gruppe
•    Übernahme der Fachaufsicht für die zu betreuenden Klienten
•    Enge Zusammenarbeit mit der zuständigen Regionalleitung und allen
     Kooperationspartnern im Rahmen der HzE nach §27 ff. SGB VIII
•    Verlässliche Zusammenarbeit mit allen an der Erziehungshilfe
     beteiligten Personen und Institutionen
•    Mitentwicklung und Gestaltung des aktuellen Betreuungsangebotes
•    Administrative Aufgaben im Zusammenhang mit den betreuten jungen
     Menschen und deren Kindern (zum Beispiel Berichtswesen und Dokumentation,
     Abrechnung und Verwaltung von Betreuungsgelder)

Dafür wünschen wir uns:
•    Engagement und Belastbarkeit, Souveränität im Umgang mit
     Krisen- und Konfliktsituationen,
     Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein
•    Kooperationsbereitschaft und gute kommunikative Fähigkeiten mit Partnern
•    Bereitschaft zur Mitarbeit an der konzeptionellen Weiterentwicklung
•    Engagement und Erfahrung in der Auseinandersetzung mit schwierigen
     Familiensystemen
•    Bereitschaft zur flexiblen Gestaltung der Arbeitszeiten und Arbeitsweisen
•    Fähigkeit zu fachlicher Beratung und Anleitung, Engagement und Belastbarkeit
     sowie Teamfähigkeit
•    Grundlegende PC-Kenntnisse (gern auch TopSoz, CP)
•    Führerschein Klasse B

Wir bieten Dir:
•    Vergütung nach AVR.HN - E 9 zzgl. Zuschlägen
•    pädagogische Fachberatung und Unterstützung
•    Einbindung in ein Team und in die Gesamteinrichtung
•    interne und externe Fortbildung
•    Supervision
•    Weiterentwicklung des pädagogischen Konzeptes
•    Einbindung in ein bestehendes Netzwerk
Über eine Kirchenzugehörigkeit freuen wir uns.

Deine Arbeitszeit:
•    40 Wochenstunden

Bitte richte Deine schriftliche Bewerbung bis zum 25.09.2020 an:
EVIM Jugendhilfe
Regionalleitung Patrick Schulze   
patrick.schulze@evim.de
Mobil: 0152 33542059

 

 

Besuche auch das Karriereportal der Jugendhilfe!