Wir sind da, wo Menschen uns brauchen

Aktuelle Meldungen

Einblicke in die Erlebnispädagogik für junge Freiwillige

Der diesjährige Fachtag der FSJ’ler/innen aus unterschiedlichen Einrichtungen in Hessen und Rheinland-Pfalz wurde am 12. September auf dem Gelände von Schloß Freudenberg in Wiesbaden von EVIM ausgerichtet. Themenschwerpunkt war die Erlebnispädagogik. Veranstaltet wurde der Fachtag von der Abteilung Freiwilliges Engagement, vertreten durch Alexander Arnold, in Kooperation mit der Tagesbetreuung der EVIM Jugendhilfe, Bereich Wiesbaden.

Das Team der Tagesbetreuung führt regelmäßig mit ihren Klienten erlebnispädagogische Angebote wie Kanutouren, Radtouren und Wanderprojekte durch. Die fachliche und praktische Kompetenz der Pädagogen wurde genutzt, um den jungen Freiwilligen einen theoretischen und praktischen Einblick in den Themenkomplex zu ermöglichen.
Sabine Krause und Thorsten Wildhardt, EVIM Jugendhilfe, führten in das Thema ein und leiteten die Gruppenarbeiten, darunter die Planung eines erlebnispädagogischen Angebotes. In der Präsentation beeindruckte das FSJ-Team mit guten und ideenreichen Ansätzen und Vorschlägen. Workshops gab es zudem zum Thema Teamarbeit und Kommunikation. Eine Führung durch das 'Erfahrungsfeld der Sinne' von Schloss Freudenberg ergänzte das umfangreiche Programm.
Der Fachtag ermöglichte den Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen ersten Einblick in die Organisation und Wirkungsweise dieser pädagogischen Methode. Die Freiwilligen werteten das Angebot als interessant, lehrreich und erlebnisreich. Angedacht wurde eine Neuauflage der erfolgreichen Veranstaltung in 2014.