Wir sind da, wo Menschen uns brauchen

Aktuelle Meldungen

Campus Klarenthal startet ins Frühjahr - Kultur und Umwelt im Fokus

Bereits am 1. März nahmen Schüler/innen aus den Jahrgängen 9 und 10 sowie Signe Roß an der Präsentation der „Erinnerungsblätter“ im Gedenkraum des Rathauses der Landeshauptstadt Wiesbaden teil. Campus Klarenthal hat, in Zusammenarbeit mit dem „Interaktiven Museum in der Spiegelgasse“ und insbesondere mit Henning Clüver, bislang die Patenschaften für vier Stolpersteine übernommen und für zwei von ihnen wurde bei dieser Veranstaltung das dazugehörige „Erinnerungsblatt“ vorgestellt. Die „Erinnerungsblätter“ wurden vier Wochen lang gezeigt und sind jetzt online abrufbar.

Die Juglans aus dem Jahrgang 7 nimmt am Projekt „Junges Literaturland Hessen“ teil. Die Schülerinnen und Schüler können in Workshops gemeinsam mit Literaturpaten ein Thema erarbeiten. Ein erstes Treffen war am 10. März in Oestrich-Winkel, wo Gräfin Brentano durch das Brentanohaus führte. Im Anschluss gab es erste Gespräche mit der Schriftstellerin und Literaturpatin Saskia Henning von Lange, die auch am Campus sein wird, um mit den Schülerinnen und Schülern weiterzuarbeiten. Bis zum Sommer soll ein Teil der produzierten Texte akustisch umgesetzt und in hr2-Kultur präsentiert werden.

Theaterbegeisterte Schülerinnen und Schüler von Campus Klarenthal wirken an ganz wunderbaren Theaterproduktionen – „Der listige Fuchs“ unter Leitung von Thomas Greiner und Natalie Sommer und „Maria durch ein Dornwald ging“ unter Leitung von Tami Jantzi  - bei den „Schultheatertagen“ in Wiesbaden mit. In den Proben wird intensiv und mit Leidenschaft gearbeitet, damit bis zur Aufführung am 7. Juni im Kleinen Haus des Hessischen Staatstheaters alles richtig gut klappt.

Bildung für nachhaltige Entwicklung spielt am Campus Klarenthal eine große Rolle. Die Themen Ökologie, Natur und Umwelt werden zum Beispiel auch an Hand der Insektenwerkstatt praxisnah und fachübergreifend behandelt. In diesem Zusammenhang steht die Idee, zusätzlich zu den Hühnern Laufenten am Campus anzusiedeln. In Vorbereitung dieses Projektes wird in den nächsten Wochen mit Unterstützung von Dimi Papadileris in einer neuen, jahrgangsübergreifenden AG ein Stall gebaut.

Foto: Intensives Proben für den Erfolg auf der Bühne - Das Foto zeigt theaterbegeisterte Schülerinnen und Schüler bei einer Theaterprobe aus den Vorjahren.