Wir sind da, wo Menschen uns brauchen

Aktuelle Meldungen

Zeit für Körper und Seele – 4. Tag der seelischen Gesundheit am 21. Mai

Zum vierten Tag der seelischen Gesundheit am 21. Mai laden die Mitglieder des Gemeindepsychiatrischen Verbundes im Rheingau-Taunus-Kreis nach Taunusstein/Hahn ein. 

Das Programm beinhaltet neben Fachvorträgen und  Informationen auch vielfältige, interaktive Angebote mit Musik, Kunst, Entspannungsübungen und vielem anderen mehr. Die Veranstalter gehen Fragen nach den Ursachen, Symptomen und vielleicht auch gesellschaftlichen Problemen als Folge von „Zeichen der Zeit“ nach. Psychische Erkrankungen belasten oft Körper und Geist, sodass eine Veränderung im Alltag und die Gestaltung der „Zeit“ eine große Bedeutung haben. 

Eingeladen sind nicht nur Fachbesucher oder psychiatrisch erkrankte Menschen sondern alle, die sich für diese Themen und Angebote interessieren oder einfach den Tag mit den Veranstaltern genießen möchten. 

Der Tag der seelischen Gesundheit wird gemeinsam vom Gemeindepsychiatrischen Verbund des Rheingau-Taunus-Kreises (RTK), an dem auch die EVIM Gemeinnützige Behindertenhilfe GmbH beteiligt ist, organisiert. Ausrichter ist in diesem Jahr die Lebenshilfe Rheingau-Taunus e.V.. Ansprechpartnerin und Koordinatorin der Veranstaltung ist Jutta Keiper-Gemmer. Die Schirmherrschaft hat Monika Merkert, Dezernentin für Jugend und Gesundheit im RTK.  

Veranstaltungsort: Bürgerhaus Taunus, Aarstr. 138, 6532 Taunusstein/Hahn; 11 Uhr -17 Uhr

Detaillierte Infos zum Programm finden Sie im Flyer zum Download