Wir sind da, wo Menschen uns brauchen

Aktuelle Meldungen

Frühlingsfest für Jung & Alt am 21. März - Spielspaß und Kindersachenflohmarkt

Die Senioren im Katharinenstift und die Kita-Kinder des Vereins „Die Rübe“ sind  praktisch Nachbarn.  Sie verbindet nicht nur die unmittelbare Nähe mitten in Wiesbaden-Biebrich, sondern auch gute Kontakte. Die ‚Rübchen‘ kommen die Älteren ab und zu besuchen, singen oder zeigen stolz ihre Bastelarbeiten. „Für viele Bewohner bringen sie frischen Wind und Fröhlichkeit mit ins Leben“, sagt Anna Eisold, die das Katharinenstift leitet.  Da liegt es nahe, auch gemeinsam zu feiern. Zum Frühlingsanfang am 21. März laden die Initiatoren erstmals gemeinsam zu einem Fest ein.

Von 14 Uhr bis 17 Uhr gibt es ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt. Spiele, Mal- und Bastelangebote gehören ebenso dazu wie Live-Musik im Café. Spaß beim Stöbern und Schnäppchensuchen bietet der große Kindersachenflohmarkt im Festsaal, der von der Elterninitiative organisiert wird. „Wer einen Kuchen mitbringt, braucht nur eine Standgebühr von 5 Euro zu zahlen“, so Eisold. Ohne den Kuchen-Bonus sind es 10 Euro. Anmelden kann man sich dafür bequem per Mail.  

„Vielleicht zeigt sich zum Frühlingsanfang schon richtig die Sonne“, hoffen die Initiatoren, um im Hofgarten erste Sonnenstrahlen zu genießen. Das reichhaltige Kuchenbüfett lädt zum Schlemmen ein, Getränke werden ebenfalls angeboten. Das Frühlingsfest klingt mit einem Gottesdienst um 17 Uhr aus. 

Anmelden kann man sich zum Kindersachenflohmarkt unter:  die_ruebe@gmx.de

Veranstaltungsort: Katharinenstift in Wiesbaden-Biebrich, Rathausstraße 62 - 64