Wir sind da, wo Menschen uns brauchen

Aktuelle Meldungen

Helfen über Grenzen hinweg - Erstmals Freiwilligendienst in Rumänien

Ende August reist der 19-jährige Elias Pflume aus Wiesbaden für ein Jahr nach Brasov/Kronstadt, um dort in einer Kindertagesstätte und der evangelischen Gemeinde zu arbeiten. Er ist der erste Freiwillige, der über den Evangelischen Verein für Innere Mission in Nassau (EVIM) in Rumänien ein freiwilliges soziales Jahr absolvieren wird.

Der Evangelische Verein für Innere Mission in Nassau (EVIM) ist seit einem Jahr anerkannter Träger im Bereich Auslandsdienste. Im Herbst  konnte EVIM erstmals zwei junge Wiesbadenerinnen in Kooperation mit dem Städtepartnerschaftsverein Nueva Nicaragua e.V in die Stadt Ocotal nach Nicaragua entsenden.

Der Kontakt zwischen EVIM und der Gemeinde in Brasov/Kronstadt besteht bereits seit drei Jahren und wurde durch zwei Besuche der Mitarbeiter/innen von EVIM Freiwilligendienste in Rumänien intensiviert. Im Jahrgang 2013/2014 war ein junger Mann aus der Gemeinde in Brasov in Wiesbaden, um einen Freiwilligendienst in der Altenhilfe in Wiesbaden zu leisten. 

Ebenfalls Ende August wird Luana Mertens (19) aus Wiesbaden ausreisen; ihr Ziel ist allerdings weiter entfernt. Luana wird ab dem 1. September 2015 in Wiesbadens Partnerstadt Ocotal in einer Kinderbibliothek und dem Jugend-Zirkus arbeiten und dort in einer Gastfamilie leben.

Elias und Luana haben beide vor kurzem ihr Abitur in Wiesbaden gemacht und freuen sich auf spannende Erfahrungen in ihren Gastländern. Beide Freiwillige wurden in den letzten Wochen von EVIM auf ihren jeweiligen Einsatz und die damit verbunden interkulturellen und persönlichen Herausforderungen vorbereitet.

Weitere Infos und Kontakt: EVIM Freiwilligendienste, Alexander Arnold, Tel.: 0611 17217012