Wir sind da, wo Menschen uns brauchen

Aktuelle Meldungen

Gesund in die Zukunft mit fit4future am Campus Klarenthal

(campus klarenthal) Mit dem Projektstart fit4future durften die Schülerinnen und Schüler des Campus Klarenthal eine große "Spiel-und Bewegungstonne" in Empfang nehmen. Überreicht wurde sie Mitte November von Andrea Stumpf, Areamanagerin des Projektes, das von DAK und Clevenstiftung finanziert und über drei Jahre unterstützt wird.

Die neue Präventionskampagne startet in diesem Herbst. Ziel der Initiative ist, die Lebensgewohnheiten und Lebensstile von Kindern im Alter von sechs bis zwölf Jahren positiv zu beeinflussen. Ferner wird die Entwicklung der Schule zu einer gesundheitsfördernden Schule unterstützt. Schirmherr der Kampagne ist Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe, nationaler Botschafter ist Ski-Star Felix Neureuther.

Mit Begeisterung packten die Schülerinnen und Schüler die Bewegungstonne aus und starteten aktiv mit dem Test der vielen Geräte wie Mobi (Drehwippe), Reifen, Fußbälle, Frisbees, Bälle, Seile, Rola Bola (Balancebrett), Moonhopper. Die Geräte sind ab sofort zum einen in der Pausenausleihe, aber auch im Unterricht und im Sportunterricht im Einsatz und unterstützen das Ziel des Projektes gerade in dieser nassen Jahreszeit: "Gesund in die Zukunft". 

Foto (Campus Klarenthal) v.l.n.r. 1. Reihe Klassensprecherinnen und Klassensprecher der Grundschule, 2. Reihe Carlos Müller (Schulleiter), Regina Ehses-Just (Stufenleitung Grundschule), Andrea Stumpf (Areamanagerin des Projektes fit4future, Elke Bonn (Grundschulsportkoordinatorin), Daniela Hoffart (Leitung Pausengeräteausleihe)