Wir sind da, wo Menschen uns brauchen

Aktuelle Meldungen

"Art-Brut" - Mit viel Gefühl: Mal_anders stellt Kunstwerke im ROTHERBERGER TEC-CENTER aus - Vernissage am 18. April

Unter dem Titel „TOOLS FOR LIFE mal_anders“ eröffnet am 18. April 2013 im ROTHENBERGER TEC-Center in Kelkheim eine Kunstausstellung, die den allgemeinen Erwartungen klar widerspricht. Im Fokus stehen Gemälde behinderter Künstler, die durch hohe Emotionalität und echtes Talent überraschen.

Unter dem Titel „TOOLS FOR LIFE mal_anders“ eröffnet am 18. April 2013 im ROTHENBERGER TEC-Center in Kelkheim eine Kunstausstellung, die den allgemeinen Erwartungen klar widerspricht. Im Fokus stehen Gemälde behinderter Künstler, die durch hohe Emotionalität und echtes Talent überraschen.

Die Ausstellung zeigt mehr als 50 Werke des Kunstprojekts „Mal_anders“, die unter der Leitung der Wiesbadener Künstlerin Monika Niebergall entstanden. Die Künstler sind Menschen mit geistiger und körperlicher Beeinträchtigung, die zum Teil seit mehr als zehn Jahren Teil des Projektes sind. Im Zentrum ihrer Arbeiten steht die Malerei als künstlerische Ausdrucksform, nicht als therapeutische Methode. Die Kunst ist ihr Werkzeug, um ihre individuelle Persönlichkeit zu entfalten, ihr Talent freizusetzen und ihre Emotionen auszudrücken.
Wie in den diversen Ausstellungen zuvor wird auch die Ausstellung in Kelkheim mit Werken voller Farb- und Gefühlsintensität bestückt. Die Bilder sprechen eine deutliche Sprache und strahlen Kraft aus, die berührt oder auch mal trifft – direkt, unumwunden und ohne Vorbehalt. „Art brut“ betitelte der französische Maler Jean Dubuffet die Kunst von Menschen mit Behinderung.
Die Ausstellung ist vom 18. April – 8. Mai 2013 im ROTHENBERGER TEC-Center zu sehen.
„Mal_anders“ ist ein Kunstprojekt der EVIM Gemeinnützige Behindertenhilfe GmbH, Wiesbaden, das unter der Leitung von Renate Pfautsch, Geschäftsführerin, und der Künstlerin Monika Niebergall 2001 gegründet wurde. Das Projekt ist Teil der Kulturarbeit der Organisation, die die pädagogische Betreuungsarbeit ergänzt.
Die gemeinnützige Stiftung TOOLS FOR LIFE, 2008 von Dr. Helmut Rothenberger gegründet, unterstützt Mal_anders“, damit die Künstler auch in Zukunft über ausreichendes Werkzeug verfügen, ihre Kunst zu realisieren und ihr Talent frei zu entfalten.