Wir sind da, wo Menschen uns brauchen

Aktuelle Meldungen

Moderne Tagesförderstätte in der Werkstatt Schlocker-Stiftung

Auf dem Gelände der WfbM Schlocker-Stiftung in Trägerschaft der EVIM Gemeinnützige Behindertenhilfe GmbH entstand nach einjähriger Bauzeit eine neue Tagesförderstätte für Menschen, die auf Grund ihrer Beeinträchtigung noch nicht oder nicht mehr im Produktionsbereich der Werkstatt arbeiten können. Im barrierefreien Neubau werden jetzt 24 Menschen betreut und damit doppelt so viel, wie in den bisherigen Räumlichkeiten der Tagesförderstätte unter dem Dach der Werkstatt.

Auf dem Gelände der WfbM Schlocker-Stiftung in Trägerschaft der EVIM Gemeinnützige Behindertenhilfe GmbH entstand nach einjähriger Bauzeit eine neue Tagesförderstätte für Menschen, die auf Grund ihrer Beeinträchtigung noch nicht oder nicht mehr im Produktionsbereich der Werkstatt arbeiten können. Im barrierefreien Neubau werden jetzt 24 Menschen betreut und damit doppelt so viel, wie in den bisherigen Räumlichkeiten der Tagesförderstätte unter dem Dach der Werkstatt.

Die Einweihung erfolgte am 12. September um 11 Uhr im Beisein von Liane Grewers vom Sozialministerium und Thomas Knieriem vom Landeswohlfahrtsverband (LWV), Architekten, EVIM Vorstand und Geschäftsführung der EVIM Behindertenhilfe sowie Werkstattrat und EVIM Fachpersonal.

Die Tagesförderstätte nahm 2002 mit zunächst drei vorläufigen Plätzen ihren Betrieb auf. Seit 2006 verfügt das Angebot über 12 Plätze. Da die Nachfrage die Kapazität überstieg und ein dringender Bedarf bestand, wurde dieses Angebot nun um 12 Plätze erweitert.  EVIM stellte dafür ein noch vorhandenes Grundstück auf dem Gelände der Schlocker-Stiftung zur Verfügung, da die räumliche Nähe zur Werkstatt für die notwendige Vernetzung sinnvoll und wichtig ist. Finanziert wurde der Bau vom Landeswohlfahrtsverband Hessen, vom Land Hessen, vom Evangelischen Verein für Innere Mission in Nassau (EVIM) und von der Aktion Mensch. Die Baukosten betrugen ca. 1,3 Millionen Euro.

Wir danken allen beteiligten Firmen: Weitere Infos finden Sie hier.