Wir sind da, wo Menschen uns brauchen

Reha Werkstatt

Wir machen mehr als einen guten Job

EVIM Reha Werkstatt - Individuelle Qualifizierung und Förderung

Individuelle Qualifizierung und Förderung

Die Arbeitsplätze in der Reha-Werkstatt sind auf die Fähigkeiten unserer Beschäftigten abgestimmt. Individuelle Weiterbildung wird bei uns großgeschrieben. Dabei fördern wir fachliche Kompetenzen ebenso wie die Persönlichkeit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir unterstützen sie darin, wieder in die Normalität des Lebens zurückzufinden.

EVIM Reha Werkstatt - Ihr Weg zu Uns

Ihr Weg in die Reha-Werkstatt

Informationen zur Aufnahme, zur beruflichen Bildung und Rehabilitation im Produktionsbereich, zu unseren Förderungen und Ihrer beruflichen Integration finden Sie hier

EVIM Reha Werkstatt - Kursangebote

Kursangebote

Sind Sie startklar? Informieren Sie sich über alle Kursangebote zu berufsbildenden und arbeitsbegleitenden Maßnahmen.

Aktuelles Kursprogramm (PDF)

Jobfabrik

Service für Vermittlung und Begleitung in Betriebe

Job-Fabrik: Wege zurück ins Arbeitsleben

Wege zurück ins Arbeitsleben

Ziel der Jobfabrik als Teil der EVIM Reha-Werkstatt Wiesbaden ist es, dass die Klientinnen und Klienten trotz ihrer Behinderung den Anforderungen im Berufsleben standhalten und Sinn und Erfüllung in ihrem Leben finden können .

Die Arbeitsplätze in der Reha-Werkstatt sind auf die Fähigkeiten unserer Beschäftigten abgestimmt. Individuelle Weiterbildung wird bei uns großgeschrieben. Dabei fördern wir fachliche Kompetenzen ebenso wie die Persönlichkeit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir unterstützen sie darin, wieder in die Normalität des Lebens zurückzufinden.


Um diesem Auftrag gerecht zu werden, vermittelt die Jobfabrik Praktika und weitergehende Beschäftigungen außerhalb der Reha-Werkstatt und begleitet die Klientinnen und Klienten bei ihrem dortigen Einsatz. Eine speziell ausgebildete Fachkraft für berufliche Integration ermittelt zuvor die Interessen, Fähigkeiten und Kompetenzen und sucht passgenau ein Arbeitsangebot in einem Unternehmen auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt. Ein Jobcoach begleitet und unterstützt die Klienten darin, dass das Arbeitsverhältnis Bestand hat. Wichtig für Unternehmen: sie haben einen festen Ansprechpartner, der auch über Fördermöglichkeiten durch die Agentur für Arbeit und die Integrationsämter ausführlich informiert.

Vier Möglichkeiten führen zu einer passenden Tätigkeit auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt:

• Erprobungspraktika in Betrieben

• Dauerhafte Außenarbeitsplätze der Reha-Werkstatt

• Beschäftigungsverträge mit Zahlung eines leistungsgerechten Lohnes

• Übergang in ein sozialversicherungspflichtiges Arbeitsverhältnis

Um die Anforderungen im Beruf zu erfüllen, unterstützt und fördert die Jobfabrik bestmöglich die Kompetenzen und Fähigkeiten der Klienten. Sie bietet ihnen vor und während der Zeit ihres Einsatzes gezielt zusätzliche Bildung, um Fachkenntnisse zu vertiefen und auszubauen, psychische Stabilität zu entwickeln und ihre Leistungsfähigkeit zu stärken. Diese Kurse finden in der Werkstatt statt. Das Spektrum reicht von PC-Kursen bis zum Persönlichkeitstraining.

Für Unternehmen ist es aus unterschiedlichen Gründen oft nicht einfach, sich dafür zu entscheiden, Menschen mit Behinderungen einzustellen. Die Fachexperten der Jobfabrik sind jederzeit gerne bereit, Fragen der Unternehmer zu beantworten, sie zu beraten und mit den Partnern Win-Win-Situationen in der beruflichen Integration sicherzustellen.

Besonders interessant für Unternehmen:

• Bei Probepraktika entstehen keine Kosten

• Beschäftigungsverträge bis zu einem Jahr verpflichten nicht zur Übernahme

• Außenarbeitsplätze steigern die Flexibilität, da sie nach Bedarf und von wechselnden Mitarbeitern besetzt werden können

• Die Bewerber werden passgenau ausgewählt

• Garantiert: Ein Jobcoach als fester Ansprechpartner während des gesamten Integrationsprozesses

• Besonders wertvoll: der Imagegewinn durch soziales Engagement

Sicher ist: Erfolgreiche Integration bringt allen Beteiligten Gewinn; Menschen finden wieder eine Perspektive, Sinn und Freude im Leben, Unternehmen profitieren im Arbeitsprozess und profilieren ihr Engagement in der Gesellschaft.

Simon Giller

Tel. +49 611 2386141 14
E-Mail

Produkte und Dienstleistungen

EVIM Reha Werkstatt - Angebote und Services für Unternehmen und Privatkunden

Angebote und Services für Unternehmen und Privatkunden

Die EVIM-Werkstätten bieten an zahlreichen Standorten mehr als 600 leistungsfähige Arbeitsplätze für beeinträchtigte Menschen an. Sie stellen hochwertige Produkte für Ihren professionellen oder privaten Bedarf her:

  • Digitalisierung und Datenpflege (z.B. Digitalisierung von analogen Medien und Dokumenten, Scans, Datenerfassung, Microverfilmung, Online-Shops, Mailings und Bürokommunikation)
  • Angebote für Zuhause und unterwegs (z.B. Gärtnerei, Bäckerei, Fahrradwerkstatt, Alltagsbegleitung, Wäscherei & Bügelservice)
  • Industrielle Dienstleistungen (z.B. Montage, Verpackung, Logistik und Versand, Druckerei und Grafik, Prüfung von Elektrogeräten)

Unsere Arbeit - Ihre Vorteile als Unternehmen

  • nur 7 % MwSt. auf alle Rechnungen
  • 50-prozentige Anrechnung der Arbeitsleistungen auf die Ausgleichsabgabe
  • qualitäts- und terminsichere Abwicklung der Aufträge
  • motivierte und flexible Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015

Standorte

Am Hauptstandort der Reha-Werkstatt - zentral in Wiesbaden gelegen - bieten wir Ihnen unser komplettes Leistungsprogramm. Zur Reha-Werkstatt gehören außerdem drei Zweigstellen, die auf verschiedene Dienstleistungen spezialisiert sind.

 

Reha Werkstatt

Im Rad 18

65197 Wiesbaden
Tel.: 0611 89093 0
Mail: reha-werkstatt(at)evim.de

Zum umfangreichen Leistungsportfolio der Zweigwerkstatt 'Auf der Au' in Idstein gehören die Bereiche EDV-Dienstleistungen, Verpackung und Montage.

 

Reha-Werkstatt auf der Au

Auf der Au 24

65510 Idstein
Tel.: 06126 95906 0
Mail: werkstatt-idstein(at)evim.de

In der Zweigwerkstatt ESCAN in Oestrich-Winkel werden Dokumente auf elektronischem Wege archiviert (Scan-Dienstleistungen).

 

Reha-Werkstatt ESCAN

Adalbert-Stifter-Str. 15

65375 Oestrich-Winkel
Tel.: 06723 80401 25
Mail: escan(at)evim.de

Die Reha-Werkstatt EKOM in Hattersheim bietet professionellen Service in den Bereichen Verpackung, Versand, Adressverwaltung, elektronische Datenarchivierung und Erstellung von Mailings.

 

Reha-Werkstatt EKOM

Hugo-Hoffmann-Ring 2

65795 Hattersheim
Tel.: 06190 89899 0
ekom(at)evim.de

KONTAKT UND ANSPRECHPARTNER

Reha Werkstatt
Im Rad 18
65197 Wiesbaden

Ansprechpartner

Stefan Berg

Stefan Berg
Einrichtungsleitung
Tel.: +49 611 89093 0
Fax: +49 611 89093 10
E-Mail senden

Bildergalerie