Wir sind da, wo Menschen uns brauchen

Zentrum für Beratung und Erziehungshilfe im Main-Taunus-Kreis (ZeBiM)

ZeBiM ist ein Förder- und Erziehungshilfeangebot für die allgemeinbildenden Schulen im Main-Taunus-Kreis. Im Leben von Kindern, Jugendlichen und ihren Familien ist die Schule von zentraler Bedeutung. Sie bestimmt entscheidend über die persönlichen Zukunftschancen.

EVIM ZeBiM - Förderung

In den allgemeinbildenden Schulen finden sich immer häufiger benachteiligte Kinder und Jugendliche mit besonderem Förderungsbedarf, denen die allgemeinbildende Schule in ihrer persönlichen Lebenssituation nicht die notwendige Förderung bieten kann. Sie fallen durch ihr Verhalten, zum Beispiel durch Aggression und Verweigerung auf. Ihnen droht oft Ausgrenzung.

Die Lehrkräfte und Sozialpädagogen von ZeBiM fördern bereits im Vorfeld das soziale und emotionale Verhalten von Jugendlichen, damit sie sich an ihrer Stammschule und in ihrem Lebensumfeld besser zurechtfinden.


So hilft ZeBiM

Ein Team aus Lehrkräften und Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen unterstützt

  • die Schülerinnen und Schüler darin, ein angemessenes Arbeits- und Sozialverhalten zu entwickeln und einzuüben, um damit tragfähige Bindungen in der Schule und im Lebensumfeld einzugehen,
  • die Lehrer in ihrer Eigenschaft als Erziehungs- und Sozialisationsinstanz,
  • die Schulen bei der Gestaltung einer förderlichen und unterstützenden Lernumgebung, um individuelle Fördermaßnahmen durchführen zu können,
  • die Familien darin, gemeinsame Erziehungsvereinbarungen bezogen auf Kommunikationsprozesse umzusetzen.

KONTAKT UND ANSPRECHPARTNER

ZeBiM
Schulstr. 49
651795 Hattersheim

Ansprechpartner

Team Ost

Team Ost
Tel.: +49 6192 47011052
Fax: +49 6190 9297708
E-Mail senden

Team West

Team West
Tel.: +49 6192 47011050
Fax: +49 6190 9297708
E-Mail senden

Team Mitte

Team Mitte
Tel.: +49 6190 9297709
Fax: +49 6190 9297708
E-Mail senden