Wir sind da, wo Menschen uns brauchen

Wohngruppe Kloppenheim

Die „Wohngruppe Kloppenheim“ befindet sich im ländlichen Vorort Kloppenheim und bietet sieben jungen Menschen ein familiäres Zuhause. Fünf Pädagoginnen und Pädagogen kümmern sich im Rahmen eines strukturierten Tagesablaufs und freundlicher Atmosphäre um das Wohl der Kinder und Jugendlichen.

Hilfe zur Erziehung gem. § 27 i.V.m. § 34, § 35a und § 41 SGB VIII

Unser Betreuungsangebot

Vertrauen und Verantwortung lernen...

Im Fokus der Arbeit steht die vertrauensvolle und zuverlässige Unterstützung der Kinder, bei der ihre individuellen Stärken und Schwächen berücksichtigt werden. Aufgrund der Betreuung von Geschwisterreihen wird der Kontakt zu den Eltern besonders aufmerksam und professionell gestaltet. Intensive Beziehungsarbeit und bedürfnisorientierte Freizeitangebote machen den Alltag der Kinder lebendig und abwechslungsreich. Partizipation findet in allen Bereichen der Betreuung besondere Beachtung.

...durch Tiere und Natur

Eine Pädagogin bringt regelmäßig ihren Hund mit zum Dienst, der fest in das tiergestützte Konzept integriert ist und im pädagogischen Alltag eingesetzt wird. Die Kinder nehmen wöchentlich an der Hundeschule teil und lernen, was zum Hundeleben so alles dazu gehört.

Der dazugehörige Hof und Garten bieten die Möglichkeit, draußen aktiv zu sein. Dort haben die Kinder auch Gemüsebeete und eine Kräuterspirale für den täglichen Bedarf. Auf dem Gelände werden zudem Hühner gehalten. In die Versorgung der Hühner sind die jungen Menschen mit einbezogen und haben damit eine weitere Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen und im Kontakt mit Tier und Natur zu sein.

Darüberhinaus gestaltet eine Mitarbeiterin mit ihrem Pferd ein Projekt, bei dem die Kinder intensiven Tierkontakt haben. Dabei haben die jungen Menschen neben der verantwortlichen Mitarbeit die Möglichkeit, Vertrauen zu üben und durch den Kontakt mit dem Pferd die eigene Wahrnehmung zu trainieren.

Zielgruppe, Leistungsart und Betreuungsform

Betreuungsform

  • Vollstationäre Betreuung rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr
  • 7 Plätze vollstationär mit Schichtdienst im Haus

Alter

ab 6 Jahren

Geschlecht

keine Einschränkung

Zielgruppe

Junge Menschen, deren Versorgung, Betreuung und Erziehung in der Familie nicht gewährleistet ist, die ein familiäres Umfeld benötigen und für die ein ländliches Milieu unterstützend ist.

KONTAKT UND ANSPRECHPARTNER

Wohngruppe Kloppenheim
Pfortenstr. 35
65207 Wiesbaden

Tel.: +49 611 598129
Fax: +49 611 5280649

Ansprechpartner

Friederike Untheim
Regionalleitung
Tel.: +49 611 504007 21
Fax: +49 611 504007 28
E-Mail senden